Das TEAM UNITED kurz erklärt

Kurz erklärt!

DAS TEAM UNITED KURZ ERKLÄRT

Seit August 2013 bieten wir beim SV Teutonia 1910 Köppern mit dem TEAM UNITED ein Trainingsangebot für alle fußballbegeisterten Kicker mit und ohne Behinderung an. Zu den offenen Trainingseinheiten treffen sich regelmäßig bis zu 30 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene auf dem Sportplatz in Friedrichsdorf-Köppern.

WAS WOLLEN WIR MIT EINER OFFENEN TRAININGSGRUPPE ERREICHEN?

Zum Einen sollen unsere Spieler und Spielerinnen durch das speziell eingerichtete Angebot die Möglichkeit haben, ihren Lieblingssport Fußball für sich zu entdecken und in der Gemeinschaft zu erleben. Zum Anderen möchten wir eine integrative Atmosphäre schaffen, die einen völlig entspannten, ganz normalen Umgang unter allen Trainingsteilnehmern und Teammitgliedern zulässt.

Foto: TEAM UNITED Trainingsübung

WELCHE ZIELSETZUNGEN VERFOLGEN WIR IM TEAM UNITED?

Das oberste Ziel ist natürlich der Spaß an der Sache! Zudem möchten wir mit gezielten Trainingsmaßnahmen und Übungsanreizen unseren Teil zur positiven Entwicklung jedes Einzelnen beitragen. Jeder Teilnehmer darf sich in genau der Geschwindigkeit entfalten, die er braucht. Wir hoffen, dass im Lauf der Zeit...

  • die koordinativen Fähigkeiten verbessert werden,
  • das Vertrauen in die eigene Leistung gestärkt wird,
  • der Stolz auf kleine Erfolge das Selbstbewusstein fördert,
  • Kontakte und Freundschaften in der Gemeinschaft entstehen,
  • ein reger Erfahrungsaustausch bei allen Beteiligten stattfindet.

"Ich habe in meinem Leben schon viele schöne Fußballprojekte auf der ganzen Welt erlebt und mitgestaltet. Aber wenn ich mich hier so umschaue und sehe, wie ihr alle miteinander agiert und die Gemeinsamkeit in einer Gruppe mit unterschiedlichen Voraussetzungen erlebt, ist das etwas ganz Besonderes!"
(Holger Obermann - Sportjournalist, Fußball-Entwicklungshelfer & Deutscher Fußball Botschafter 2013)

WAS WÄRE EIN TEAMSPORT OHNE WETTKAMPF?

Natürlich möchten wir uns mit anderen Mannschaften in sportlich fairen und respektvoll geführten Wettbewerben messen. Dabei möchten wir zeigen wer wir sind, was wir gelernt haben und was wir können. Als Einzelperson und selbstverständlich auch als Gemeinschaft. Auf und neben dem Platz :-)

Foto: Wael & Burkan vom TEAM UNITED

© TEAM UNITED 2013 - 2018 | Inhaltlich verantwortlich: Bruno Pasqualotto, Thorsten Picha