TEAM UNITED Hessenliga Fußball-ID

Hessenliga

Wir spielen in einer eigenen Liga

Und das im wahrsten Sinn des Wortes. Seit 2014 gibt es die Hessenliga Fußball-ID des Hessischen Behinderten und Rehabilitations-Sportverbands (HBRS). Im Jahr 2015 haben wir uns entschlossen, an der Spielrunde teilzunehmen. Die Saison geht von Frühjahr bis Herbst und es finden in regelmäßigen Abständen Spieltage statt, die in Turnierform ausgetragen werden. Auf diese Weise haben wir 2-3 Spiele an einem Tag über 2 x 15 Minuten.

Zusätzlich zum Ligabetrieb gibt es jeweils im Januar den Hallencup, zu dem alle Hessenligisten eingeladen sind, um den Hallenmeister zu ermitteln. 2017 wird erstmals auch der Hessenpokal ausgespielt. An zwei Spieltagen wird in Vor- und Endrunde der Gewinner ermittelt, der sich schließlich Pokalsieger nennen und den Cup im Folgejahr verteidigen darf.

Weitere Infos zum HBRS und der Hessenliga Fußball-ID gibt es unter www.hbrs-fussball.de.

"Die Hessenliga hat in den letzten Jahren eine wahnsinnige Entwicklung genommen. Immer mehr Vereine kommen dazu und das Niveau hat sich fortlaufend gesteigert. Das ist schon toll, was die Teilnehmer abliefern und es macht einfach Spaß, sich jede einzelne Begegnung an den Spieltagen anzuschauen."
(Michael Trippel, Leiter Abteilung Fußball beim HBRS)

Inklusiver Fußball beim TEAM UNITED

Bei aller Begeisterung unserer Handicap-Kicker für die Hessenliga, verlieren wir unseren Fokus, inklusiv Fußball zu spielen nicht aus den Augen. Für uns ist und bleibt das gemeinsame kicken mehr als ein Ziel. Aus diesem Grund nehmen wir regelmäßig an Freizeitturnieren teil oder spielen in Freundschaftsspielen gegen andere Teams. Zudem wird es beim HBRS eine Proberunde in Sachen inklusiver Fußballliga geben, die 2017 ausgetragen wird und an der wir teilnehmen. Wir geben alles dafür, dass der Testlauf keine Eintagsfliege bleibt. Versprochen!

Foto: TEAM UNITED Inklusiver Fußball in Hessen

© TEAM UNITED 2013 - 2017 | Inhaltlich verantwortlich: Bruno Pasqualotto, Thorsten Picha